Handstulpen angestrickt


Bereits im letzten Jahr habe ich diese  Handstulpen nach Petras Anleitung angestrickt. Das Bündchen bis zum Musterbeginn hatte ich gestrickt, als es dann Zeit wurde die Socken für Weihnachten zu nadeln. ALso wurden die Handstulpen erstmal in den Schrank verbannt.

Als ich dann heute bei – 10 Grad  unterwegs war und mir fast die Hände abgefroren sind, sind mir die Stulpen wieder eingefallen. Zu Hause habe ich sie gleich raus gekramt und weiter die Nadeln geschwungen 🙂

Handstulpen

Auch wenn mir im moment noch die rechte Stricklust fehlt, versuche ich jetzt dran zu bleiben. Denn bei dieser Kälte kann ich Wärmendes für meine Hände gut gebrauchen :mrgreen:

Advertisements

5 Kommentare zu “Handstulpen angestrickt

  1. bleib ja dran Iris, die werden superschön! Wie aus einem Märchen.
    Ich beiße mich grad auch etwas durch – bin am 2. Kniestrumpfpaar und irgendwie ist so ein halbes Bein doch ganz schon lang 😯

    Bis denne
    Ute

  2. Oh ja… die mag ich sehr gerne mit dem Zopf drauf.
    Und Du kannst sie wirklich gut gebrauchen, bei den Temperaturen….
    Auf jeden Fall dran bleiben, sie haben es sicher verdient 🙂
    Liebe Grüße
    Steffi 🙂

    • Ich habe sie auch gerne genadelt. Und ich denke, ich werde sie sicher noch mal nadeln 🙂
      Vielleicht auch mal als geschenkt, mal sehen 🙂

      LG
      Iris

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s