Loveparade in Duisburg


 

Mitlerweile dürfte wohl jeder von dem schrecklichen Unglück gestern bei der Loveparade in Duisburg gehört haben.

Als ich gestern Nachmittag im Internet davon gelesen habe, habe ich erstmal einen gehörigen Schrecken bekommen, denn meine mittlere Tochter war auch da.

Ich weiß nicht, ob sich jemand die unglaubliche Erleichterung vorstellen kann, als wir sie per SMS erreicht und erfahren haben, das ihr nichts passiert ist. Und doch habe ich gleichzeitig tiefes Mitgefühlt für die Menschen empfunden, die das Unglück miterlebt haben.

Meine Gedanken sind auch bei diesen Menschen, bei den Verletzten, den Opfern und deren Angehörigen. Ich hoffe die Verantwortlichen werden die Konsequenzen dafür tragen müssen, auch wenn das keinen mehr zurückbringt.

So hilft es vielleicht doch, das kommende Veranstaltungen dieser Art besser organisiert, und vor allem sicherer gemacht werden.

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s