[Abgenadelt]: Socken 27/2010


 

Und nun ist auch schon das nächste paar Socken für Weihnachten fertig. Und weil ich die Socken so wunderhübsch finde, gibt es gleich einen ganzen Haufen Bilderchen :mrgreen:

Ich finde sie ja fast schon zu schade zum verschenken, aber mir sind sie leider zu klein. Also bekommt sie doch mein Patenkind 😉

 

w-l-2010

 

Wie ihr sehen könnt, habe ich mir mal ein paar Sockenbretter zugelegt. Denn auch einfache Stinos haben es verdient fein präsentiert  zu werden. 😆

 

27 - 10

Größe: 38 / 39
Nadelstärke: 2,0
Ferse: verstärkte Herzferse
Spitze: Stumpfe Bandspitze
Muster: Toe Up,Schaft 3r – 1l,Bund 2 r – 2 l
Wolle: Opal – Farbe 204 – Partie – 2904
Verbrauch: 71 g

 

Bei diesem Paar habe ich ein Umschlagbündchen gestrickt. Eine Variante, die mir sehr gut gefällt und die ich sicher in Zukunft noch öfter Nadeln werde.

Alles in allem hat mir das Toe – up stricken wieder richtig viel Spaß gemacht, und auch die Ferse gefällt mir diesmal schon richtig gut, auch wenn ich noch nicht ganz zu Frieden bin.

 

w-lisa -2010

 

Eigentlich stricke ich ja auf den Fersenseiten immer 3 Maschen kraus rechts, aber ich glaube das werde ich bei den nächsten Socken auch mal anders stricken. Diese sind auch schon angeschlagen, wieder so ein tolles Opalschätzchen und natürlich wieder Toe – up 😉

 

 

Advertisements

10 Kommentare zu “[Abgenadelt]: Socken 27/2010

  1. Schön geworden! Alle Welt strickt Socken, ich muss es wohl auch mal versuchen (obwohl ich Nadelspiele nicht so wirklich mag).
    LG
    Ingrid

  2. Sehr schön deine Socken. Bisher habe ich noch nie Toe-up gestrickt, aber ich glaube, daß versuche ich auch bald mal.
    Grüße
    Petzispinner

  3. Tolle Socken!
    Die Socken sehen auf den Brettern klasse aus. Darf man fragen, wo Du sie gekauft hast?

    Lieben Gruß, Anna

    • Hallo Anna.

      Gelle, ich finde auch, das die Socken auf diesen Brettern gleich viel besser aussehen 😉

      Ich habe sie bei Ewas Sockenwolle bestellt. Sie sind zwar nix besonderes, also einfach nur das Holz, aber dafür kostet ein Brett auch nur 3 Euro.

      Und was sollen sie groß bemalt sein? Wenn eine Socken drüber ist, sieht man eh kaum noch was davon 😉

      Liebe Grüße Iris

  4. Die sind ja schick. Total meine Farben .. und heeee – genau meine Größe! Ich würde sie auch nehmen *grins* Adresse kannste per Mail anfordern *nochmehrgrins*

    Ich glaube ich will auch Sockenbrettchen und weiss auch schon das meine Mama mir sicher gern welche aussägt … sie ist unsere Laubsägearbeitsfachfrau *lach*

  5. Das sind wahre Schätzchensocken, eigentlich zu schade zum Verschenken! Aber was tut man nicht alles für seine Lieben 🙂

    Liebe Grüße
    Mary

  6. Tolle Socken! Die Farbe sieht richtig gut aus. Deine Ferse sieht schon richtig professionell aus. Nichts zu meckern. 🙂
    Die Sockenbretter habe ich auch von Ewa. Ich finde auch, damit kommen Stinos viel schöner rüber.

    LG Asti

  7. Die Socken sind richtig toll geworden Iris 🙂 und mir gefällt das erste Foto super – eine klasse Perspektive 😉

    Liebe Wochenendgrüße – Sunsy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s