Geschafft


So, mein Arbeitstag ist rum, wie schön. Es hat schon was, wenn man nur einen Tag in der Woche arbeiten gehen braucht und dann schon wieder Wochenende ist. * grins *

Und nun werde ich mich meinem Strohwitwendasein hingeben. Was so viel heißt wie, ich mache heute nüscht mehr, außer gleich noch meine Tochter von der Arbeit abholen und ein bissel Wäsche waschen.
Das Bisschen Haushalt, was noch über ist erledigt sich auch morgen, zwar nicht von alleine, aber ich kann ja ein bissel helfen 😉

Mal sehen was ich so mit dem Tag anfange. Ich wollte eigentlich endlich mal ein bissel hier am Blogdesign rumbasteln, aber ich hätte auch Lust noch ein neues paar Socken anzustricken.

Naja, mal sehen. Es wird mir schon was Sinnvolles einfallen 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s