Erstens kommt es anders


und zweitens als man denkt.

 

Hatte ich doch für Samstag ausgiebiges Stricken geplant und hier noch darüber berichtet, wurden genau diese Pläne mittags mit einem Telefonanruf durchkreuzt.

Mein Mann war ja auf Tour. Er hat sich hier in der Nähe an einem Fischweiher mit einigen ebenso Messer, Outdoor, und Survivalverrückten supernetten Jungs zum Grillen, Angeln und Messerbestaunen an diesem Fischweiher getroffen.

 

Weiher 1-11

 

Da auch ich schon das Vergnügen hatte, einige dieser Kerle kennen zu lernen, wurde ich natürlich vermisst.
Also habe ich mich Nachmittags ins Auto gesetzt und bin auch hin gefahren.

 

<img src=“http://farm4.static.flickr.com/3168/5856352541_620aef785a.jpg“ alt=“<

Und es war gut. Es hat mich richtig gefreut, die Leute aus Holland, Kiel und Bremen wieder zu treffen, mit ihnen zu schnacken, zu trinken und zu essen. Und es hat Spaß gemacht wieder neue Leute kennen zu lernen 🙂

Es war so gut, das ich mich spontan entschlossen habe dort zu bleiben, auch wenn das für mich hieß das ich in meinem Auto übernachten musste.

Meine Güte, was war das lange her, das ich das letzte mal mit Leuten so was gemacht und dann im Auto geschlafen habe * fg *

Aber für den gemütlichen Tagesausklang am Lagerfeuer hat es sich nun wirklich gelohnt.

<img src=“http://farm3.static.flickr.com/2560/5856906806_bc9a3d6efe.jpg“ alt=“<

Und die Fertigstellung meines Pullis habe ich dann auf kommendes Wochenende verlegt.
Und so ein Wochenende, jederzeit wieder. Ich bin dabei 🙂
Und wen es interessiert, für den gibt es hier noch ein Video davon zu sehen 🙂

Advertisements

2 Kommentare zu “Erstens kommt es anders

  1. Das ist ja cool. Die spontanen Unternehmungen sind meistens die Besten. Und im Auto habe ich auch schon des öfteren geschlafen. Allerdings ist das letzte Mal schon ungefähr 10 Jahre her ;-). Bei unseren Handballturnieren war das fast an der Tagesordnung ;-))).
    Ich hoffe, Du konntest Dich am anderen Morgen einigermaßen gut bewegen ;-).

    LG
    Tanja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s