Die verstrickte Dienstagsfrage 34/2011


Immer wieder liest man, dass Strickstücke fertig gestrickt sind, aber nicht zusammen gefügt werden.

Macht ihr die Auswahl eurer Projekte von der zu erwartenden Näharbeit abhängig?

Vielen Dank an Michaela für die heutige Frage!

Also bei mir liegt es nicht daran, das ich nicht nähen kann. Oder das ich keine vernünftigen Randmaschen stricken kann, damit ich einen ordentlichen Matratzenstich hin bekomme.

Das ich nicht gerne Zusammennähe liegt bei mir einfach daran, das ich zu ungeduldig bin. Habe ich einen Pullover, oder eine Jacke beendet, möchte ich das Kleidungsstück am liebsten gleich anziehen. Das es erst noch gewaschen werden muss, ist mir oft schon zu viel 😦

Deshalb finde ich RVO´s ja eigentlich gar nicht so schlecht. Nachdem ich aber dann mal eine gestrickt habe, musste ich feststellen, das der Pulli gar nicht so toll sitzt.

In einigen Blogs habe ich nun schon in den Antworten auf diese Frage gelesen, das die Nähte dem Strickstück einen besseren Sitz und mehr Stabilität geben und nachdem ich nun einen RVO habe und Pullis, die in 4 Teilen gestrickt und zusammen genäht sind, kann ich das nur bestätigen. Auch finde ich die Ärmelschrägung beim RVO sehr löchrig 😦

Eigentlich hatte ich für mich ja noch einige RVO`s nach den Anleitungen von Birgit Freyer geplant und mir unter anderem dafür diese Wolle gekauft . Nun überlege ich, was ich mit der Wolle machen kann, nachdem ich von einem RVO nicht mehr so begeistert bin.

Pullis in 4 Teilen damit stricken, dürfte eher schwer werden…….. * grübel *

Ich mache es also nicht davon abhänging, wie viel Näharbeit bei einem Strickstück anfällt. Wenn mir was gefällt und ich es haben möchte, wird es gestrickt. MIri st wichtig das es am Ende gut aussieht, vernünftig sitzt und ich mich darin wohl fühle.

Es fragte unser Wollschaf .

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s