[ Abgenadelt ]: Eichelhäher meets Calendula


Schon seit ein paar Tagen sind sie fertig, die Socken aus dem Monatsunikat von 1000schön.

 19 – 2011

19-11

Sockendaten:

  • Größe: 40
  • Nadelstärke: 2,5
  • Ferse: Herzferse
  • Spitze: Bandspitze
  • Muster: Calendula
  • Wolle: Eichelhäher von Tausendschön
  • Verbrauch: 77

Ich finde, bei diesen Socken passt einfach alles. Wunderschön finde ich die und ärgere mich daher sehr, das ich diese Socken auch für die Weihnachtskiste gestrickt habe 😦

Am liebsten würde ich sie selbst behalten. Bleibt nur zu hoffen, das die Socken der ihnen zugedachten Person wenigstens auch gefallen.

Wenn nicht, nehme ich sie gerne zurück und stricke neue 😉

Und da mich so eine blöde Grippe erwischt hat, verziehe ich mich nun wieder mit Strickzeug und Wolldecke auf die Couch.

Lasst es euch gut gehen und passt schön auf euch auf 🙂

Advertisements

2 Kommentare zu “[ Abgenadelt ]: Eichelhäher meets Calendula

  1. Die Socken sind toll geworden! Zopfmuster, bei denen die rechte und linke Socke spiegelbildliche Muster bekommen, mag ich sehr gern!

    LG, Simi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s