Ein zweites Buch


 

Obwohl ich derzeit vor lauter Strickerei kaum zum lesen komme,  habe ich noch ein Buch begonnen.Ich lese ja zur zeit  Blutige Stille von Linda Castillo, doch leider ist das Buch bisher seinem Vorgänger, Die Zahlen der Toten, sehr ähnlich. So ähnlich,das ich dringend mal ein bisschen was anderes zwischendurch brauche. Also habe ich mir ein Buch aus meinem Büchereisub gegriffen und mal ein paar Seiten angelesen.

Agent 6 – Tom Rob Smith

Kurzbeschreibung:

Für sein Land würde Leo Demidow alles tun. Für seine Frau würde er sterben. Für ihren Tod muss es einen Schuldigen geben. Und Leo wird ihn finden …

Moskau 1950. Der schwarze amerikanische Sänger Jesse Austin besucht die Sowjetunion, um sein idealistisches Bild des Kommunismus zu überprüfen. Damit Austin nicht hinter die Kulissen des für ihn inszenierten Alltags schauen kann, wird ihm Geheimdienstoffizier Leo Demidow an die Seite gestellt. Doch trotz Leos Einsatz kommt es fast zum Eklat. Fünfzehn Jahre später reist Demidows Frau Raisa mit ihren beiden Töchtern nach New York, wo ein Konzert sowjetischer und amerikanischer Schüler für Entspannung im Kalten Krieg sorgen soll. Auch Jesse Austin wurde eine Rolle in dem Spektakel zugewiesen. Der Abend endet mit mehreren Toten, und nur ein Mann weiß, was wirklich geschah: Agent 6. Und eines Tages wird Leo ihn finden.

~ ~ ~ ~ ~

Eigentlich ist ja nicht so ganz meine Richtung, ganz im Gegenteil. Ich lese doch hauptsächlich Psychothriller und keine Spionagethriller.

Aber irgendetwas hat das Buch, das mich anspricht und es mich zur Hand nehmen lässt. Vielleicht ist ein fach nur, weil es vom Thema her was ganz anderes ist, wie blutige Stille von Linda Castillo, und auch der Schreibstil ist ganz anders. Viel gelesen habe ich bisher noch nicht und von daher bin ich selbst total gespannt, wie es weiter geht, bzw. ob der Autor mich überzeugen kann und ich das Buch wirklich bis zum Ende lesen werde.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Ein zweites Buch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s