Muskelkater, du bist ein Arsch !


Poh ey, ich kann euch sagen. Ich habe vielleicht einen Muskelkater, das ist unglaublich. * stöhn *

Am vergangenem Dienstag war ich nach ca. 8 Wochen das erste mal wieder im Fitnessstudio. Zum einen konnte ich ja wegen meiner Grippe so lange nicht gehen und in der Woche vor Weihnachten hatte ich einfach keine Zeit.

Zwischen den Jahren hätte ich ja dann schon gehen können, aber ich hatte einfach keine Lust und hab mir noch ein paar ruhige Tage gegönnt. Hier sieht man dann auch gleich wieder, wie schnell man wieder faul wird und in den alten Trott rein rutscht. Extremes Sofaabhängen ist ja auch viel bequemer wie extrem viel Sport zu machen, gelle 😉

Naja, wie dem auch sei. Ich habe mich dann vorgestern doch wieder aufgerafft und bin hin, zum Sport und bin gleich in meinen gewohnten Fitnesplan eingestiegen. Und die Strafe für die lange Pause folgt auch gleich auf dem Fuße, denn ich habe jetzt Muskelkater wie die Sau. Menno, das mag ich ja gar nicht leiden. Eigentlich wollte ich nämlich heute auch wieder zum Sport, aber das kann ich wohl knicken. Das wird eine einzige Quälerei, und ich glaube auch nicht, das ich meine Bauchmuskelübung mit so einem Muskelkater schaffen würde…….. *heul*

Bleibt mir wohl nix über, ich muß wohl heute noch Pause machen. Aber morgen gehe ich auf jeden Fall wieder, egal wie. Und wenn ich bei den Übungen ganz laut jammere, das ist mir egal. Denn ich merke das meine Laune schwer im Keller ist, ich muß dringend mal wieder ein paar Aggressionen abbauen.

Und wo geht das besser als beim Sport 😉

Gibt es eigentlich was, um Muskelkater vorzubeugen ? Oder wenn man ihn hat, das er schneller wieder verschwindet. Vielleicht irgendwelche Vitaminpräparate ???

Das wär toll, echt 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s