Gemüsepfanne mit roten Linsen


Und dann gab es heute Mittag eine superleckere Gemüsepfanne mit roten Linsen.
Gemüsepfanne

4 Portionen:

Zutaten:
1        Paprikaschote(n), grün
1        Paprikaschote(n), rot
5        Frühlingszwiebel(n)
2        Zucchini
3        Möhre(n)
1        Fleischtomate(n)
2        EL Öl (Sonnenblumenöl)
200 g Reis (Langkorn)
600 ml Wasser
100 g Linsen, rot
1 TL Kurkuma
3        EL Gemüsebrühe (Instant)
Petersilie, frisch

 Zubereitung:

Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Zucchini putzen, waschen und in Würfel schneiden. Möhren schälen und in Stifte schneiden. Tomate waschen, Stielansatz entfernen und in Würfel schneiden.

Öl in der Pfanne erhitzen, den Reis darin glasig dünsten, mit Wasser aufgießen und die Linsen zugeben. Aufkochen lassen, Kurkuma und Gemüsebrühe in der Flüssigkeit auflösen. Deckel auflegen.
Nach 10 Minuten das Gemüse zufügen und zugedeckt weitere 10-15 Minuten garen. Mit einer Gabel auflockern und mit Petersilie bestreut servieren.

Wie ihr sehen könnt, gab es noch ein paar Kartöffelchen dazu und für den Rest der Familie gab es noch den üblichen Sonntagsbraten.
Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, stammt dieses Rezept von Chefkoch.de
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s