Aboknäuel angestrickt


Gestern hat dann dieses wundervolle bunte Knäuelchen den Weg auf meine Nadeln geschafft 😉

opalabo 09.2012-1

Erst sollten ja Socken daraus werden. Aber nachdem ich mir die Zusammensetzung der Wolle angeschaut hatte, 65 % Wolle, 19 % Polyamid, 13 % Baumwolle und 12 % Viskose, war sie mir für Socken doch zu schade. Was also anfangen mit dem Bobbelchen? Keine Ahnung. Also habe ich mich erstmal auf eine Blogrunde begeben und bin doch prompt bei Ute im Blog fündig geworden, denn sie strickt gerade einen ganz wundervollen Schal, der mir auf Anhieb gefallen hat. Also habe ich mir Nadeln geschnappt und losgelegt
Lochschal neu

Also ich finde das Muster richtig toll und ich finde es passt auch richtig gut zur Wolle. Allerdings bin ich mir nicht ganz sicher, ob ich den Schal auch tragen kann, wegen der Farben. Ich weiß nicht so recht, ob das was für mich ist. Aber das sehe ich dann, wenn der Schal fertig ist. Jetzt freue ich mich erstmal das das Stricken so viel Spaß macht
Und wenn ihr mal schauen möchtet, hier bei Sabine im Blog, wird dieser Schal auch noch mal genadelt.

Und zum Abschluss gibt es noch ein Bildchen, weil es so schön ist

Lochschal 3 neu 

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Aboknäuel angestrickt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s