Aus lang mach kurz :-)


So, da ist es das neue Jahr. Ich hoffe ihr seid alle gut rein gekommen 🙂
Bei uns war es gemütlich. Mein Mann und ich waren alleine und haben ganz gemütlich Fondue gemacht. Alkohol ist auch geflossen, aber in Maßen und nicht in Massen. Daher geht es mir heute richtig gut, der Kater musste sich einen anderen Wirt suchen, und ich kann ins neue Bloggerjahr starten 🙂
Letztes Jahr im August war ich beim Frisör. Kommt ja schon mal vor, kennt ihr sicher, macht ihr sicher auch des öfteren 😉
Da ich aber meine Haare ziemlich lang getragen habe, und sie auch noch wachsen lassen wollte, sollten eigentlich nur die Spitzen und das Pony gestutzt werden.
Na, sicher könnt ihr euch schon denken was jetzt kommt? Genau, ich habe ganz spontan aus lang – kurz machen lassen und das ganze dann noch mit frischer Farbe aufpeppen lassen 🙂
Iris

 

Obwohl ich vor meinem Frisörbesuch noch getönt habe, da ich mir nie niemals meine Haare abschneiden lasse, habe ich den Laden dann so verlassen und trage die meine Haare immer noch so.
Das war definitiv eine meiner besten Spontanaktionen in 2012.   🙂

 

Advertisements

4 Kommentare zu “Aus lang mach kurz :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s