[ Aktion ] : Das Jahr des Taschenbuchs – 3 . Buch


Dieses Mal habe ich mich für ein Buch von Richard Laymon entschieden.

Das Haus – Richard Laymon

61kl9+y6otL._AA160_

Klappentext:

Halloween. In der amerikanischen Kleinstadt Ashburg gibt es dieses Jahr eine große Party. Geladen wird ins Sherwood- Haus. Ein ganz besonderes Haus. Vor vielen Jahren ist dort eine Familie bestialisch ermordet worden. Seitdem wird es gemieden. Doch trotz dieser finsteren Vorboten öffnen sich am Abend die Tore. Das blutige Spiel beginnt …

Ich habe auch gleich wieder mit diesem Buch begonnen und es tut richtig gut, nach dem letzten anstrengende Buch nun etwas zu lesen, bei dem man nicht groß denken muss. Es macht Spaß, wenn man einfach mal ein Buch so runter lesen kann, ohne groß dabei denken zu müssen. Und da ist Horror immer genau richtig für 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s