Wer die Wahl hat, hat die Qual.


 

Nachdem ich gestern meine Waldelfe mal begrapschen konnte, überlege ich jetzt die ganze Zeit, was aus ihr werden soll.

Das Bobbelchen wiegt 300g, ist 4fädig und hat eine Lauflänge von 750 m. Empfohlene NS: 4

Mein erster Impuls war, einen Easy von Martina Behm draus zu stricken. Das Tuch mag ich ja unglaublich gerne, 2 habe ich mir schon gestrickt. Die Form ist mir lieber wie bei einem normalen Dreieckstuch. Und es würde mit diesem Farbverlaufsgarn sicher toll aussehen.

Aber auch ein grüner Hauch von Nichts  steht schon lange auf meiner Liste und den könnte ich mir in diesen Farben auch gut vorstellen.

Zwar werden für das Tuch und den Schal dünnere Nadeln und auch dünnere Wolle verwendet, aber beides habe ich kürzlich mit dickerem Farbverlaufsgarn gesehen und das hat mir richtig gut gefallen.

Wenn ich ja in etwa abschätzen könnte, wie groß die Teile dann werden * seufz *

Ach ist das schwer, ich kann mich immer so unglaublich schlecht entscheiden…….

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s