Socken 22 – 23 – 24 – 25 / 2tausend16

Gestern Abend ist bereits das erste paar Socken für das Jahr 2017 fertig geworden 🙂

Und mir ist ebenfalls gestern Abend aufgefallen, das ich euch noch gar nicht alle Socken, die ich in 2016 gestrickt habe, gezeigt habe. Also werde ich das jetzt, bevor ich neue Socken anschlage, nachholen 🙂

21- 2016

 Die Daten :

Größe:  42
Nadelstärke: 2
Ferse: Herzferse
Spitze: Bandspitze
Wolle: Opal Abo Mai 2015
Muster: stino
Verbrauch: 73g

 

23- 2016

 Die Daten :

Größe:  42
Nadelstärke: 2
Ferse: Herzferse
Spitze: Bandspitze
Wolle: Opal Abo Mai 2016
Muster: stino
Verbrauch: 71 g

 

25- 2016

 Die Daten :

Größe:  40 / 41
Nadelstärke: 2
Ferse: Herzferse
Spitze: Bandspitze
Wolle: gut abgelagerte Drachenwolle 🙂
Muster: Schlangenfrau (  kostenlose Anleitung bei Ravelry )
Verbrauch: 69 g

 

26- 2016

 Die Daten :

Größe:  36
Nadelstärke: 2
Ferse: Herzferse
Spitze: Bandspitze
Wolle: Opal Sweet & Spicy – Pfirsich
Muster: stino
Verbrauch: 62 g

 

Und nun bin ich mal gespannt, wie viele paar Socken ich wohl in 2017 stricken werde 🙂

Advertisements

Socken 20 / 2tausend16

Ich habe mal wieder Das Feuerland Muster mit einem handgefärbten Strang aus Anja´s Farbtopf gestrickt.
Ich mag das Muster ja wirklich total gerne und es wird mir nicht langweilig es zu stricken.
Bisher ist es mir aber noch nicht gelungen, die Wolle mit dem Muster zum wildern zu bringen,bei mir gibt es leider immer nur Ringel 😉

 

20- 2016

Die Daten :

Größe: 38
Nadelstärke: 2
Ferse: Herzferse
Spitze: Bandspitze
Wolle: Anja´s Farbtopf ( Facebooklink )
Muster: Feuerland  aus “ in 80 Tagen um die Welt “
Verbrauch: 84 g

Socken 22 und 23 / 2tausend15

So, ich hoffe ja nun stark darauf, das morgen das Opal Abo hier eintrudelt und deshalb möchte ich euch schnell vorher noch 2 paar Socken zeigen 🙂

Ein paar Mustersocken aus handgefärbter Wolle .

Die Daten: 

Größe: 38

Nadelstärke: 2,5

Ferse: Herzferse

Spitze: Bandspitze

Wolle: Handgefärbt von Drachenwolle

Verbrauch: 70 g

Und ein paar Stinos aus Opalwolle.

Die Daten: 

Größe: 36 / 37

Nadelstärke: 2,0

Ferse: Herzferse

Spitze: Bandspitze

Muster: stinos
Verbrauch: 64 g

So, nun darf das Abo kommen 🙂

Sockenbilder nachreichen

Seit einiger Zeit sind diese Socken schon fertig, aber bisher hat mir mal wieder die Zeit zum Bloggen gefehlt.
Also hole ich das jetzt mal nach, bevor es doch zu viel wird 😉

Socken 15 / 2tausend15

15 - 2tausend15

  Die Daten:
Größe: 42 / 43
Nadelstärke: 2,5
Ferse: Herzferse
Spitze: Bandspitze
Wolle:  Sheepaints / Autmn River
Muster: stino

Verbrauch: 82 g

Socken 14 / 2tausend15

14 - 2tausend15

Die Daten: 
Größe: 40 / 41
Nadelstärke: 2,5
Ferse: Herzferse
Spitze: Bandspitze
Wolle: Designergarn
Muster:von Ewa Jostes aus dem Buch Zwei Socken gleichzeitig stricken

Verbrauch: 79 g

 Socken 13 / 2tausend15

13 - 2tausend15

Die Daten: 
 

Größe: 38 / 39
Nadelstärke: 2,0
Ferse: Herzferse
Spitze: Bandspitze
Wolle:  Opal
Muster: stino
Verbrauch: 70 g

05 / 2tausend15

Diese Socken habe ich für meinen Sohn gestrickt. Leider weiß ich nicht mehr, was das für ein handgefärbter Strang war. Die Wolle hat schon so lange gewickelt in meinem Stash gelegen, das ich es einfach vergessen habe 😦

05 - 2tausend15

 

Die Daten: 
Größe: 42 / 43
Nadelstärke: 2,0
Ferse: Herzferse
Spitze: Bandspitze
Wolle: ?
Muster: stino
Verbrauch: 76 g

Rapunzelsocken

gibt es heute zu sehen. Gestrickt habe ich sie für meine mittlere Tochter 🙂

04 – 2014

Rapunzel

Die Daten: 

Größe: 38
Nadelstärke: 2
Ferse: Herzferse
Spitze: Bandspitze
Wolle: Osterspezial aus 2013 von Tausendschön
Muster: Rapunzel von Regina Satta., Tausendschön Sockenmuster “ Das Lilane „
Verbrauch: 87 g

Wie ihr ja wisst, ist das Opalabo hier eingetroffen und deshalb gehe ich jetzt an die Stricknadeln. Ich bin jetzt gerade wieder so richtig opalsüchtig. Ist ja auch kein wunder, bei so einem tollen Abo 🙂

Fast vergessen

hätte ich jetzt die Socken, die ich für meine älteste Tochter gestrickt habe. Ihr erinnert euch, es waren die knallbunten ? Ein Anstrickbildchen habe ich hier ja schon gepostet.

03 – 2014

Osterspezial

Die Daten: 

Größe: 39
Nadelstärke: 2
Ferse: Herzferse
Spitze: Bandspitze
Wolle: Osterspezial aus 2013 von Tausendschön
Muster: stino
Verbrauch: 88 g

Leider ist das Bild sehr schlecht. Ich mußte die fertigen Socken abends mit Blitzlicht knipsen, weil sie schnell das Haus verlassen haben. Leider kommen die tollen Farben nun gar nicht richtig raus:-(

Zum Jahresende

habe ich noch ein paar Socken für euch. Die hatte ich noch für Weihnachten gestrickt, aber leider hatte ich noch keine Zeit sie zu zeigen.

Aber jetzt 😉

33 – 2013

33 - 2013

Die Daten: 
Größe: 42 / 43
Nadelstärke: 2
Ferse: Herzferse
Spitze: Bandspitze
Wolle: Opalabo Dezember 2013
Muster: stino
Verbrauch: 78 g

34 – 2013

34 - 2013

Die Daten: 

Größe:  groß
Nadelstärke: 2,5
Ferse: Herzferse
Spitze: Bandspitze
Wolle: Fortissima
Muster: stino
Verbrauch: 89 g

35 – 013

35 - 2013

Die Daten: 

Größe: 38
Nadelstärke: 2,5
Ferse: Herzferse
Spitze: Bandspitze
Wolle: handgefärbt
Muster: stino
Verbrauch: 71 g

Leider habe ich bei diesen Socken keine Ahnung mehr,woher der Strang war. Die Wolle lag schon lange fertig gewickelt in meinem Stash, aber die Banderole ist leider weg gekommen.
Das waren nun die letzten Socken, die ich dieses Jahr gestrickt habe. Auf den Nadeln habe ich jetzt noch den Papagei aus dem Dezemberabo, aber die werden wohl in diesem Jahr nicht mehr fertig.
Am 01. 01. 14 startet ja dann auch der Pauli worauf ich mich sehr freue. Mal sehen wie ich da vorran komme, denn Socken gehen ja nebenher bekanntlich immer. Und da mein Mann und meine Kinder dieses Jahr zu Weihnachten wieder leer ausgegangen sind, muß ich noch einige Socken stricken.
Die Nadeln klappern also fleißig weiter, auch im neuen Jahr.  🙂
Vorgenommen habe ich mir, im nächsten Jahr wieder mehr zu bloggen. Mal sehen ob es was wird. Vielleicht mache ich Janur auch noch mal einen vegetarischen Monat. Sehr viel Fleisch gab es in den letzten Wochen bei und und an Silvester machen wir noch mal Fondue.
Aber so langsam habe ich doch wieder mehr hunger auf Gemüse & Co und vor allem habe ich wieder so richtig Lust neue Rezepte zu probieren. Warum also nicht mal wieder ein bisschen in der vegetarischen Küche herumexperimentieren ?
Ansonsten werde ich im neuen Jahr nichts anders machen wie in diesem Jahr. Es gibt bei mir keine weiteren Vorsätze oder  andere Dinge wie Woll.- oder Bücherdiät, denn sowas halte ich eh wieder nicht durch.
Wie sieht es bei euch aus? Habt Ihr Vorsätze für´s neue Jahr gefasst und wenn ja, welche?
Hier wird bis zum Jahreswechsel nicht mehr viel passieren, und daher wünsche ich euch allen jetzt schon einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Wir lesen uns in 2014 in alter frische 😉